font-family: \'Lato\', sans-serif;City Circle Solothurn - Das Urbane Fitness Training
CITY CIRCLE

CITY CIRCLE SOLOTHURN

SOCIAL & SPORTS ACTIVITIES

DER CITY CIRCLE

Suchst du Menschen und Aktivitäten, die genau so verrückt sind wie du? Leute, die während dem ganzen Jahr den Drang verspüren raus zu gehen, sich sportlich zu betätigen und coole Sachen zu erleben? Na dann, willkommen im City Circle!

BOOTCAMP

Das vielseitige Outdoor-Kraft-/Ausdauertraining an der Solothurner Frischluft! Hier werden stärkende Bodyweight-Übungen mit diversen Laufsequenzen kombiniert – und das bei jeder Witterung!

CIRCUIT

Langhanteln, Kettlebells, TRX-Schlingen und pulsierende Beats schrecken dich nicht ab? Dann gefällt dir das Zirkeltraining in unserer Indoorhalle in der Blauen Post in Solothurn ganz bestimmt!

TRX

Zwei Schlingen, die dich und deine Rumpfstabilität auf ein neues Level bringen! Eine TRX-Stunde gespickt mit ganzheitlichen und funktionellen Übungen, die deinen Body rundum stärken und straffen!

CROSSCAMP

Qualität vor Quantität. Im Crosscamp erlernst du die technisch korrekten Bewegungsabläufe, die du für das Langhantel-Training benötigst. Abgerundet wird die Klasse mit einem fordernden Intervall-Workout!

YOGA

Neue Vitalität für Körper und Geist, durch ruhiges und trotzdem anstrengendes Training welches Kraft, Beweglichkeit, Stabilität und Entspannung vereint. Ein ideales Workout für Jung und Alt.

MEETS

Bock auf Abwechslung? Wir testen regelmässig neue, spannende Sportarten aus! Stark, was unsere Region alles zu bieten hat; Tauchen, Bouldern, Curling… what’s next? Sei gespannt!

ON TOUR

Unglaublich wie viele Läufe und Sportevents in unserer Heimat stattfinden! Lasst uns die Schweiz erkunden, denn das Erlebnis gemeinsam an einer Startlinie zu stehen und sich als Team einer Challenge zu stellen ist unbezahlbar!

BOOTCAMP

Das BOOTCAMP besteht aus der Kombination von Lauf- und Kräftigungssequenzen quer durch die Stadt Solothurn. Durch dieses abwechslungsreiche Ganzkörpertraining bringst du deinen Puls auf Touren und die Kilos zum Schmelzen. Damit du deinen inneren Schweinehund nicht alleine Gassi führen musst, rocken wir das Ding gemeinsam als Gruppe – und das bei jeder Witterung.

  • DIENSTAG
    18.30 – 19.30 Uhr
  • MITTWOCH
    12.15 – 13.15 Uhr
  • DONNERSTAG
    19.30 – 20.30 Uhr
  • SAMSTAG
    10.00 – 11.00 Uhr
  • Treffpunkt: Von-Roll-Haus, Hauptgasse 69, 4500 Solothurn

Lust auf ein unverbindliches Probetraining?
Na dann los: sue@citycirclesolothurn.ch

Du brauchst keinerlei Vorkenntnisse, jedoch sollte moderates Laufen (10-15 Minuten am Stück) und Springen kein Problem darstellen. Auch eine intakte Beweglichkeit und ein stabiles Herz-/Kreislaufsystem wird vorausgesetzt. Was während der 60-minütigen Lektion aber wirklich zählt, ist dein Wille, dein Einsatz, deine Fortschritte und dein Teamspirit.

CIRCUIT

Werde stärker, schneller, besser! Im CIRCUIT werden diverse Geräte und Hilfsmittel wie z.B. Langhanteln, Kettlebells, TRX-Schlingen, Springseile und Bodyweight-Übungen mit motivierender Musik kombiniert. Ein Zirkeltraining, das es wahrlich in sich hat! Wirst auch du an deine Grenze kommen? Finde es heraus und besuche uns in der City-Circle-Indoorhalle in der Blauen Post in Solothurn.

  • MONTAG
    19.30 – 20.30 Uhr
  • MITTWOCH
    18.00 – 19.00 Uhr
  • DONNERSTAG
    9.00 – 10.00 Uhr
  • FREITAG
    18.00 – 19.00 Uhr
  • Treffpunkt: Blaue Post, 1. UG, Zuchwilerstrasse 27, 4500 Solothurn

Lust auf ein unverbindliches Probetraining?
Na dann los: sue@citycirclesolothurn.ch

TRX

Eine stabile Mitte ist die Grundvoraussetzung für jeden Sportler, der langfristig und erfolgreich seiner Leidenschaft nachgehen will. Und die TRX-Schlingen sind das ideale Werkzeug dazu! Das vielseitige Training in den gelben Schlingen wird mit ganzheitlichen und funktionellen Übungen gespickt, wodurch dein Body rundum gestärkt und gestrafft wird! Verbessere deinen Core und bewahre in jeder Alltags- und Wettkampf-Situation die Haltung!

  • MONTAG
    9.00 – 10.00 Uhr
  • DONNERSTAG
    18.00 – 19.00 Uhr
  • Treffpunkt: Blaue Post, 1. UG, Zuchwilerstrasse 27, 4500 Solothurn

Lust auf ein unverbindliches Probetraining?
Na dann los: sue@citycirclesolothurn.ch

CROSSCAMP

Du trainierst gerne mit Langhanteln und Gewichten? Wunderbar! Im CROSSCAMP kannst du an deiner Technik arbeiten und vieles über deinen Körper und die notwendigen Bewegungsabläufe lernen. Die Theorie wird direkt in die Praxis umgesetzt und das Gewicht dem jeweiligen Level angepasst. Zum Dessert wird der Kurs jeweils mit einem schweisstreibenden Intervall-Workout abgeschlossen!

  • MONTAG
    18.00 – 19.00 Uhr
  • MITTWOCH
    19.30 – 20.30 Uhr
  • Treffpunkt: Blaue Post, 1. UG, Zuchwilerstrasse 27, 4500 Solothurn

Lust auf ein unverbindliches Probetraining?
Na dann los: sue@citycirclesolothurn.ch

YOGA

Power Yoga ist eine Sportart, in der sowohl Körperkraft, Beweglichkeit wie auch Balance und Geist trainiert werden. Der Fokus wird auf die Position, den Bewegungsablauf und die Atemtechnik gelegt, wobei die Asanas dem Praktizierenden und dessen Fähigkeiten angepasst werden. Das regelmässige Trainieren dieser Aspekte verhilft zu einem starken Bewegungsapparat, mentaler Ruhe und innerem Gleichgewicht, was sich positiv auf dich und deinen Alltag auswirkt.

  • DIENSTAG
    20.00 – 21.00 Uhr
  • FREITAG
    12.15 – 13.15 Uhr
  • Treffpunkt: Blaue Post, 1. UG, Zuchwilerstrasse 27, 4500 Solothurn

Lust auf ein unverbindliches Probetraining?
Na dann los: sue@citycirclesolothurn.ch

MEETS

Die Sparte MEETS bereitet dem polysportiven und mutigen Volk unter uns immer wieder grosse Freude. Hier können regelmässig – und ohne Verpflichtungen – neue, spannende Sportarten getestet werden. Durch die Zusammenarbeit mit regionalen Sportvereinen und -anbietern werden uns Türen zu Aktivitäten geöffnet, die man sonst wohl nicht mal einfach so ausprobieren würde. Oder wart ihr schon mal beim Tauch- und Curlingclub zu Besuch? Der City Circle macht’s möglich…

  • MEETS IM DEZEMBER
  • SA 15.12 | Tissot Velodrome, Grenchen | www.tissotvelodrome.ch
  • Reminder: Das 10-Uhr-Bootcamp findet normal statt.

ON TOUR

Natürlich lieben wir Solothurn… aber hin und wieder statten wir auch gerne dem Rest der Schweiz einen Besuch ab. Ruft eine lustige Challenge, wird organisiert und quer durch das Land gekurvt, damit wir anschliessend gemeinsam an der Startlinie stehen können. Sei es der StrongmanRun, der GP Bern oder der Wings for Life World Run… wir kennen keine Furcht. Einer für alle – alle für einen!

  • KEIN ON TOUR IM DEZEMBER
  • Geniesst die Weihnachtszeit! Der nächste OnTour-Event findet im neuen Jahr statt – stay tuned.

 

PREISE

Ob Gratis-Probetraining, Studi-Rabatt, Einzeleintritt oder Abo – bei uns gibt es für jedes Bedürfnis ein Angebot. Und das Beste: unsere Kurse können alle ohne An- und Abmeldung besucht werden. Hier eine praktische Übersicht zum Downloaden (rechter Mausklick):

KURSÜBERSICHT

Hier eine praktische Kursübersicht zum Downloaden (rechter Mausklick). Los! Auf was wartest du? Ein Probetraining nach Wahl ist gratis (bitte 15 Minuten früher erscheinen) und unsere Kurse können alle ohne An- und Abmeldung besucht werden!



Treffpunkte
Indoor | 
Circuit, TRX, Crosscamp & Yoga: Blaue Post, 1. UG, Zuchwilerstrasse 27, 4500 Solothurn → Bitte Eingang via Tiefgarageneinfahrt auf der West-Seite benutzen. Outdoor | Bootcamp: Von-Roll-Haus, Hauptgasse 69, 4500 Solothurn

 

MONATSÜBERSICHT

Bei uns ist immer viel los! Neben den regulären Trainings finden jeden Monat coole Events statt. Hier erfährst du laufend, was als Nächstes auf dem Programm steht:

 

FOTOS

Wir sammeln nicht Dinge, sondern Momente!
Follow us on Facebook & Instagram!

TEAM

Sue Laubscher | Inhaberin & Coach

SKILLS

Mitarbeiterin Leistungsdiagnostik | Provital Cardiofit

2016 – 2018

In der Cardiofit werden im hauseigenen Labor Trainings- & Leistungstests durchgeführt und diverse Bluttests ausgewertet, um die körperliche Leistungsfähigkeit des Patienten/Sportlers festzulegen und zu dokumentieren. Ziel ist es, den Patienten/Sportler individuell zu betreuen und nach einer ausführlichen Anamnese ein massgeschneidertes Programm zusammenzustellen, welches ihn optimal belastet und fordert, damit der Patient/Sportler eine Leistungssteigerung erzielen kann. Die Cardiofit ist ein von der Schweizerischen Herzstiftung für die Langzeitrehabilitation von Herzpatienten anerkanntes Naturheil- und Trainingszentrum, wo Sue während 2 Jahren im Bereich der Leistungsdiagnostik tätig war, bevor sie sich mit dem City Circle zu 100% selbstständig machte.

Athletik Training A-Lizenz | Sportlerei Akademie

2016 – 2017

Professioneller Athletik-Coach, der es verstanden hat seine Sportler funktionell vorzubereiten. Er kann jede Sportart analysieren und die richtigen Trainingsinhalte und -methoden wählen, um die Sportler ökonomisch und maximal effektiv hinsichtlich der dominanten Fähigkeiten Kraft und Schnelligkeit zu trainieren. Dabei berücksichtigt er immer, dass ausreichend Regeneration, die funktionellen Voraussetzungen und eine kontrollierte Bewegungsqualität gewahrt bleiben.

Let’s Bands Group Fitness Instructor | Fitagon

2016 – 2016

Alles über Minibands & Powerbands // For the successful completion of the advanced training with qualification for Let’s Bands group fitness sessions, planning module, choreography and exercise correction.

TRX® GSTC (L1) | Fitagon

2014 – 2015

Der TRX® Group Fitness Suspension Training Kurs ist für Group Fitness Instruktoren und Fitness Coaches, die diese effiziente Trainingsmethode erlernen möchten, um die erworbenen Kenntnisse als zertifizierte TRX® GSTP kompetent und effektiv im Group Fitness Bereich umsetzen zu können.

Bootcamper Functional Training Coach | SAFS

2014 – 2015

Als Bootcamper Trainer kann man funktionelle Gruppentrainings In- & Outdoor sicher und zielorientiert anleiten und planen. Man weiss, wie man Trainingsgeräte wie Kettlebell, Sandbags, Bälle usw. in die Klasse einbringt und mit Körpergewichtsübungen substituiert.

Kursleiter Toning | SAFS

2014 – 2014

FunTone Kräftigungslektionen mit und ohne Hilfsmittel selbstständig und korrekt zusammenstellen. Funktionelle Übungen mit vorbildlicher Technik unterrichten und Belastungen niveaugerecht variieren. Teilnehmer gekonnt und motivierend durch die FunTone Choreographie führen.

Gruppenfitness Grundlagen | SAFS

2013 – 2013

Nach der Gruppenfitness Grundlagen Ausbildung beherrscht man die Basis, um als Kursleiterin erfolgreich zu sein. Diese Ausbildung ist die Voraussetzung, um die weiterführenden Ausbildungen im Gruppenfitness Bereich absolvieren zu können.

Michi Senti | Coach

SKILLS

Master of Science mit Ausrichtung Spitzensport | EHSM

2018 – Heute

In dieser Ausbildung wird der Fokus auf die Sportwissenschaft in Verbindung mit der Leistungssportpraxis und dem Sportmanagement gelegt, in der der Absolvent mit anwendungsorientierten und interdisziplinären Themeninhalten auseinandergesetzt wird. Zudem ist er befähigt, sportwissenschaftliche Erkenntnisse in die Leistungssportpraxis zu transferieren und somit Theorie und Praxis Erfolg bringend zu vereinen. Magglingen und die Ausbildungsstätte «Bundesamt für Sport – BASPO» ist ausserdem das führende Kompetenzzentrum der Schweiz für Leistungs- und Spitzensport.

Athletik- & Tennistrainer | Michel Kratochvil Tennis Academy MKTA

2018 – Heute

Die Funktion als Athletik- und Tennistrainer beinhaltet die Vorbereitung und Durchführung von Athletik- und Tennisstunden von Nachwuchsleistungs- und Spitzensportler im Alter von 8 – 20 Jahren. Insbesondere gilt es durch gezielten Aufbau und Trainieren von sportartspezifischen Bewegungsmustern den Athleten auf dem Platz schneller zu machen. Nebenbei sind in diesem Alter die Verletzungsprophylaxe und individuell angepasste Trainingsinhalte enorm wichtig. Auch Einzeltrainings sind Bestandteil dieser Tätigkeit. Der Erfolg zeigt sich im Transfer vom Athletiktraining auf die Performance des jeweiligen Athleten auf dem Tennisplatz.

Personal- & Athletiktrainer | Savo.ch

2016 – 2017

Angestellt als Personal- und Athletiktrainer gilt es sich der Durchführung von Einzel- und Athletiktrainings zu widmen. Unterscheidet werden einerseits individuell betreute und an den einzelnen Kunden angepasste Trainings, und sportartspezifische Trainings mit Einzelsportlern oder Mannschaften aus jeglichen Sportbereichen. Ein weiterer spannender Aufgabenbereich ist die Planung und Organisation von Gruppenlektionen (TRX, Reset your Body, Performance Training usw.). Zudem sind auch Funktionen im Verkauf von Produkten und Dienstleistungen gefragt als auch branchenübliche Tätigkeiten wie Aufsichts-, Administrations- oder Reinigungsarbeiten.

Master of Science in Business Administration | Universität Bern

2015 – 2017

Mit dem Abschluss des Masterstudienganges «Master of Science in Business Administration» ist der Absolvent fähig sich mit betriebswirtschaftlichen Themen als auch wissenschaftlichen Fragestellungen vertieft auseinanderzusetzen. Die Kombination aus praxisorientiertem und theoretischem Umgang sowie selbstständigem Arbeiten ist die ideale Ausgangslage für eine Karriere in allen Funktionsbereichen von Unternehmen oder der öffentlichen Verwaltung. Zusätzlich ergänzt und verstärkt die Vertiefung in das Marketing die erworbenen Kenntnisse.

Bachelor of Science in Sport Science | Universität Bern

2011 – 2015

Der Sportwissenschafter absolvierte eine umfangreiche und fundierte Ausbildung in den Bereichen der Bewegungs- und Trainingswissenschaft, Sportdidaktik und -Pädagogik (Schulsport), Sportmotorik, Sportsoziologie und -Psychologie und besitzt praktische Kenntnisse in einer grossen Anzahl an polysportiven Sportarten.

Athletik Training A-Lizenz | Sportlerei Akademie

2016 – 2017

Professioneller Athletik-Coach, der es verstanden hat seine Sportler funktionell vorzubereiten. Er kann jede Sportart analysieren und die richtigen Trainingsinhalte und -methoden wählen, um die Sportler ökonomisch und maximal effektiv hinsichtlich der dominanten Fähigkeiten Kraft und Schnelligkeit zu trainieren. Dabei berücksichtigt er immer, dass ausreichend Regeneration, die funktionellen Voraussetzungen und eine kontrollierte Bewegungsqualität gewahrt bleiben.

Functional Training A-Lizenz | Sportlerei Akademie

2015 – 2015

Ein umfangreiches Verständnis für das funktionelle Training erlaubt es dem Functional Trainer jeden Kunden zu diagnostizieren und gemäss der festgestellten Schwächen und Stärken das passende funktionelle Übungsprogramm (mit und ohne Trainingstools) zu erstellen. Dazu gehören Übungen zum funktionellen Warm-Up (Movement Preps), zur funktionellen Kraft & Mobilität und zur Verbesserung der Rumpfstabilität (Core-Training). Ein weiterer Schwerpunkt liegt auf dem Schlingentraining (TRX).

Ernährungscoach A-Lizenz | Sportlerei Akademie

2015 – 2015

Bei jedem Trainingsziel spielt die Ernährung eine entscheidende Rolle. Dabei muss unter anderem auch die Individualität des Kunden und dessen Stoffwechselsituation beachtet werden. Da jeder Kunde sein eigenes Ziel und andere Voraussetzungen vorweist, ist es nur einem Profi möglich, einen optimalen Ernährungsplan zu gestalten. Der Ernährungscoach ist in der Lage, eine professionelle Ernährungsberatung als auch eine erfolgreiche Betreuung zu gewährleisten.

 

Michela Bisig | Coach

SKILLS

Power Yoga Kursleiterin | SAFS

2018 – Heute

Als Power Yoga Kursleiterin hat man die Fähigkeit Bewegungsabfolgen (Vinyasa) von Posen (Asanas) korrekt und professionell einer Gruppe vermitteln zu können. Man beherrscht den Klassenaufbau, erlernt sinnvolle Übungsabfolgen und kann die Lektionen in verschiedenen Schwierigkeitsgraden gestalten. Die Kursleiterin führt ihre Yogis und Yoginis gekonnt und mit motivierenden Hinweisen und weiss, wie sie kontrollierte Atmung und Entspannung anleitet.

Sportphysiotherapeutin | spt-education Magglingen

2016 – 2018

Die Inhalte dieses Lehrganges generieren sich aus Sportmedizin, Trainingswissenschaft und Physiotherapie. Eine Sportphysiotherapeutin betreut Athleten auf unterschiedlichem sportlichen Niveau kompetent und zielgerichtet, wobei sie stets die persönlichen Erwartungen und Ziele des Sportlers miteinbezieht. Die Kenntnisse der Sportphysiotherapie sind besonders wertvoll für den sportlichen Wiedereinstieg nach Verletzungen, die gezielte Wettkampf-Vorbereitung oder die Verbesserung der körperlichen Leistungsfähigkeit im Spitzen-, Breiten- und Gesundheitssport.

J+S-Leiterin Geräteturnen Grundlagen | STV

2017 – 2017

Als Leiterin fördert man an den Geräten Minitrampolin, Reck, Barren, Schaukelringe und Boden nicht nur die körperlichen Fertigkeiten der Jugendlichen und jungen Erwachsenen, sondern auch die soziale Kompetenz im Training und im Wettkampf. Beim Turnen wird der gesamte Bewegungsapparat gekräftigt und die Beweglichkeit verbessert, was als gute Basis für weitere sportliche Aktivitäten dient.

Bachelor of Science in Physiotherapie | BFH

2010 – 2014

Physiotherapie-Fachleute unterstützen Menschen, die von einer Einschränkung der psychomotorischen Funktionsfähigkeit betroffen sind. Sie helfen den Personen, die verlorenen Funktionen wiederzuerlangen oder zeigen ihnen Möglichkeiten auf, wie sie besser mit den Einschränkungen umgehen können. Ein wichtiger Aspekt dabei ist die Berührung: Physiotherapeuten setzen ihre Hände mit viel Fingerspitzengefühl als Arbeitsinstrument ein. Der Denkprozess aus Anamnese, Untersuchung, Analyse, Behandlung und Evaluation stellt das Grundgerüst physiotherapeutischen Handelns dar. Die Physiotherapie bemüht sich stets um die wissenschaftliche Begründung ihres Handelns und trägt so zur Gesundheitsförderung in der Bevölkerung bei.

Easytaping | Meducation

2013 – 2013

Beim Taping werden funktionell-elastische Klebstreifen auf der Haut angebracht um Beschwerden jeglicher Art zu lindern und den Heilungsprozess zu beschleunigen. Therapeuten, Trainer und Sportler nutzen die Vorteile dieser Tape-Methode, weil sie – unter Berücksichtigung der Mobilität – Stabilität bietet und die physiologischen Bewegungen gleichwohl zulässt.

Wertungsrichterin Geräteturnen EGT B1 + B2 & VGT | STV

2008 – Heute

Um einen Wettkampf im Geräteturnen durchzuführen, braucht es neben den Teilnehmenden natürlich auch eine Jury, die die Leistungen bewertet. Die sogenannten Wertungsrichter verfügen über eine äusserst solide Basis, sie besitzen die vollständigen Elementkenntnisse und wissen bestens über das aktuelle Geschehen im Geräteturnen Bescheid. Mit dem Ausweis erhält man die Zulassung an Wettkämpfen und nationalen Meisterschaften zu werten.

Jeday | Pacemaker

 

SKILLS

Pacemaker – you better run!

2015 – heute

Tempomacher – auch Hasen, Pacer, Schrittmacher oder Jeday genannt 🙂 sind dazu bestimmt, ein im Voraus festgelegtes Tempo vorzulegen. Tempomacher werden bei vielen bedeutenden Rennen von den Veranstaltern verpflichtet, um für die Spitzengruppe oder bestimmte Läufer das gewünschte Wettkampftempo möglichst genau zu laufen.

KONTAKT

  • Treffpunkt Outdoor-Training
    Von-Roll-Haus, Hauptgasse 69, 4500 Solothurn
  • Treffpunkt Indoor-Trainings
    Blaue Post, 1. UG, Zuchwilerstrasse 27, 4500 Solothurn
    → Bitte Eingang via Tiefgarageneinfahrt auf der West-Seite benutzen.
  • E-Mail
  • Mobile
    078 876 93 17

Bei Fragen steht dir das City-Circle-Team jederzeit gerne zur Verfügung.
Schreib uns eine Nachricht oder ruf uns einfach an.